info@notreal.de +49 (0) 511 / 67 66 899 – 0

Was ist eigentlich Digital Signage?

8. September 2010
Keine Kommentare

Eine Definition von Digital Signage (DS) bei Wikipedia lautet: “Der Begriff Digital Signage (wörtlich übersetzt: Digitale Beschilderung) umschreibt den Einsatz digitaler Medieninhalte bei Werbe- und Informationssystemen wie elektronische Plakate, elektronische Verkehrsschilder, Werbung in Geschäften (Instore-TV), digitale Türbeschilderung oder Großbildprojektionen. Die digitalen Medieninhalte können sehr schnell, zielgerichtet und kostengünstig angepasst werden, wodurch Digital Signage weitaus effektiver und rentabler eingesetzt werden kann als herkömmliche Werbemittel.”

Ganz praktisch angewendet ist DS der Einsatz von digitalen Inhalten, die schnell, einfach und kostengünstig per Internet auf die Endgeräte beispielsweise am POS/POI distribuiert werden können.

Weitere Infos:

Unser Angebot: Digital Signage-Starterpaket (PDF)

Digital Signage bei Wikipedia